Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Wohnungsangebot

Aktuelle Wohnungsangebote:

3-Zimmer Wohnung Theodor-Ortner-Str. 4 DG, rechts Energieausweis Theodor-Ortner-Str. 4

Besichtigungstermine:  Donnerstag, den 02.05.2024 um 10 Uhr - Anmeldung nicht mehr möglich, weiterer Besichtigungstermin folgt gg.

Voraussetzung: Bitte vorab Anmeldung unter Vermietung@baugenossenschaft-erding.de

4-Zimmer Wohnung Tuschererstr. 8 2.OG,links Energieausweis Tuschererstr. 8

Besichtigungstermine:  Dienstag, den 21.05.2024 um 11 Uhr, Anmeldungen sind nicht mehr möglich, weiterer Besichtigungstermin folgt ggf.

Voraussetzung: Bitte vorab Anmeldung unter Vermietung@baugenossenschaft-erding.de

Wir bieten Ihnen im Stadtgebiet Erding derzeit ca. 400 Wohnungen in Alt- und Neubauten - von kleinen Zweizimmer- bis zu großzügigen Vierzimmerwohnungen, mit und ohne Balkon. Die meisten Wohnungen sind mit Zentralheizung oder Gas-Etagenheizung ausgestattet. Unsere günstigen Wohnungen werden vorrangig an Menschen vermietet, die sich keine höheren Mieten leisten können. Die meisten Wohnungen sind frei finanziert und werden direkt von uns vergeben. Ein kleinerer Teil der Wohnungen sind öffentlich, d. h. vom Freistaat Bayern, gefördert. Sie stehen vor allem Familien mit geringem Einkommen offen. Diese Wohnungen vergibt die Stadt Erding.

Wohnungsvergabe

Unsere frei finanzierten Wohnungen stehen grundsätzlich jedem Wohnungssuchenden offen. Um eine Wohnung zu erhalten, müssen Wohnungssuchende zunächst an der Wohnungsbesichtigung teilnehmen. Erst im Anschluss können die Interessenten ihre Unterlagen auf der Homepage hochladen. Die Wohnungen werden nach einheitlichen Kriterien vergeben: der Dringlichkeit der Wohnungssuche und dem Platzbedarf. 
Öffentlich geförderte Wohnungen werden dagegen von der Stadt Erding vergeben. Voraussetzung für die Zuteilung ist ein Wohnberechtigungsschein. Dieser ist an Einkommensgrenzen gebunden und bestimmt, ob der Wohnungssuchende zum begünstigten Personenkreis gehört und bis zu welcher Größe eine geförderte Wohnung bezogen werden darf.
Für alle gilt: Wer in einer Wohnung der Baugenossenschaft Erding leben möchte, muss Mitglied sein. Dieses Prinzip gilt seit 1922. Voraussetzung ist das Zeichnen von einem Geschäftsanteil oder mehreren. Die Geschäftsanteile werden bei Kündigung der Mitgliedschaft wieder zurückgezahlt. 

Mit Abschluss eines Nutzungsvertrages unterzeichnet der neue Bewohner ein Beitrittsformular zur Baugenossenschaft Erding eG. Er wird damit Mitglied unserer Genossenschaft. Abhängig von der Wohnungsgröße sind satzungsgemäß folgende Pflicht-Geschäftsanteile zu zeichnen:

Wohnung mit Zimmern Personen Pflichtanteile
Ein 1 2 500,00
Zwei 1 - 2 3 750,00
Drei 2 - 3 4 1000,00
Vier und mehr 3 - 4 5 1.250,00

Darüber hinaus wird ein einmaliges Eintrittgeld von 100,00 € sowie eine Kaution fällig.

*Unsere Wohnungen werden ausschließlich nach festgelegten Kriterien vergeben, die für alle Wohnungsbewerber gelten.

Bitte füllen Sie die Mieterselbstauskunft nur aus, wenn Sie bereits eine Wohnung besichtigt haben. Sonst können wir Ihren Interessentenbogen nicht berücksichtigen.

Mieterselbstauskunft

Unser Lageplan

Welche Unterlagen müssen nach der Wohnungsbesichtigung eingereicht werden?

  • SCHUFA-Auskunft
  • 3 aktuelle (d.h. aus den vergangen 3 Monaten) Gehaltsbescheinigungen/Rentenbescheid/Wohnberechtigungsschein der in die Wohnung einziehenden Personen
  • Kopie Personalausweis/Reisepass/Aufenthaltstitel
  • Mieterselbstauskunft
Zum Seitenanfang